wir sind
ÜBERZEUGTE DEMOKRATEN
Für Zweibrücken
UNSERE HEIMAT
DANKE
FÜR IHREN MUT
DANKE FÜR DAS WAHLERGEBNIS
UND IHR VERTRAUEN
Für Zweibrücken
unsere Heimat
previous arrow
next arrow
Slider

WILLKOMMEN BEI DER AFD-ZWEIBRÜCKEN​

Die AfD-Zweibrücken setzt sich für freie Bürger sowie direkte Demokratie, Gewaltenteilung und Rechtsstaatlichkeit ein. Soziale Marktwirtschaft und Selbstbestimmung sind uns ebenso wichtig wie Föderalismus, Familie und die gelebte Tradition der deutschen Kultur.
Demokratie und Freiheit stehen auf dem Fundament gemeinsamer kultureller Werte und historischer Erinnerungen. Mit unserem bürgerlichen Protest streben wir nach nationaler Einheit in Europa mit souveränen, demokratischen Staaten, die einander in Frieden, Selbstbestimmung und guter Nachbarschaft verbunden sind.

Bei der AfD-Zweibrücken engagieren sich weltoffene Menschen denen die Erhaltung der Würde des Menschen, der Familie mit Kindern, unserer abendländischen christlichen Kultur sowie unserer Sprache und Tradition wichtig sind.
Unsere Ziele werden Wirklichkeit, indem wir den Staat und seine Organe wieder in den Dienst der Bürger stellen, so wie es der im Grundgesetz geregelte Amtseid aller Regierungsmitglieder vorsieht.

WIR SIND …

… die einzige ernstzunehmende Kraft für einen grundsätzlichen Politikwechsel!

WIR STELLEN UNS …

… konsequent verantwortungsloser Politik entgegen!

WIR ÄNDERN …

… nicht unsere Meinung – wir ändern die Politik!

MACHEN SIE MIT!

Die AfD-Zweibrücken braucht aktive Mitstreiter, die mitdiskutieren, mitentscheiden, Aufgaben übernehmen und zu Wahlen kandidieren.

SPENDEN SIE

Helfen Sie in diesem Land etwas zu verändern! Ihre Spende wirkt, jeder Euro zählt! Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

Deutschland braucht Dich! - Du bist die Alternative

Werde aktives Mitglied der AfD und hilf mit Deutschland zu verändern!

AFD - SO STARK WIE NIE ZUVOR ...​
0
Mitglieder und Förderer
0
Freunde
0
Wähler (16,5% lt. INSA 5.11.18)

AfD Zweibrücken Aktuell

Debatte der Woche: Einsatz der Bundeswehr im Irak

Die Meldungen der letzten Tage waren und sind immer noch geprägt von dem Konflikt zwischen den USA und dem Iran. Die AfD hat daher im Bundestag dafür gesorgt, dass über den Einsatz der Bundeswehr im Irak heute neu debattiert wird. Dies scheint dringend geboten, da eine Eskalation ein erhebliches Sicherheitsrisiko für unsere Soldaten darstellt. Darüber hinaus hat das irakische Parlament jüngst beschlossen, dass ausländische Soldaten das Land verlassen sollen. In dem Antrag heißt es: „Der Beschluss des irakischen Parlaments vom 6. Januar 2020, alle ausländischen Soldaten des Landes zu verweisen, verändert die politische Legitimation für das Mandat „Einsatz bewaffneter deutscher Streitkräfte – Stabilisierung sichern, Wiedererstarken des IS verhindern, Versöhnung fördern in Irak und Syrien“. Darüber hinaus verändert die militärische Eskalation zwischen dem Iran und den USA auf dem Staatsgebiet des Irak und in der gesamten Region die Sicherheitslage für die vor Ort eingesetzten deutschen Soldaten.“ Aus diesem Grund beantragt die AfD, dass die deutschen Soldaten aus dem Irak abgezogen werden …
Weiterlesen …

Hervorragender Weihnachtsstand

Am Samstagfrüh 21.12.19 hat der Kreisverband Zweibrücken einen hervorragenden Weihnachtsstand in der Fußgängerzone organisiert und der NikoKlaus verteilte Geschenke, es gab Bratwurst, Glühwein und Kinderpunsch und viele Passanten blieben für einen Plausch stehen und informierten sich in angenehmer Atmosphäre über unsere Bürgerpartei. Vielen Dank an alle Organisatoren, es hat richtig Spaß gemacht! …
Weiterlesen …

Neuer Kreisvorstand gewählt

Nach dem durch einen Umzug bedingten Rücktritt des ersten Vorsitzenden, Herrn Rosario Kindlein, wählte der Kreisverband auf zwei Kreisparteitagen einen neuen Vorstand. Der durch seine OB-Kandidatur weithin bekannte und wegen seiner Vorstandstätigkeiten geschätzte Herr K.P. Schmidt wurde zum ersten Vorsitzenden und Herr Michael Bohn, seines Zeichens immer zur Stelle für die Partei und schonungslos aber sachlich in seiner Meinung und Kritik, zum Stellvertreter gewählt. Herr Harald Benoit konnte erneut auf das Vertrauen der Mitglieder in seine Schatzmeisterfähigkeiten zählen und auch Herr Jonas Keuchel bekam von den Mitgliedern das Schriftführeramt gerne wieder in die Hände gelegt. Vor allem unter den Beisitzern gibt es für die Öffentlichkeit auch neue Gesichter. Der bereits aus der Stadtratsfraktion bekannte Herr Walter Buchholz erhielt ebenso einen solchen Posten wie Frau Petra Kuntz, die der Kreisverband vor allem wegen ihrer guten Mitarbeit kennt. Herr Moritz Bächle als aktives Neumitglied mit vielen Ideen für die Zukunft zog ebenfalls als Beisitzer in den Vorstand ein und mit Falk Dettweiler …
Weiterlesen …

HELFEN SIE MIT, UNSER GRUNDGESETZ ZU SCHÜTZEN

Das Grundgesetz ist die beste Verfassung, die wir Deutschen je hatten. Es war der Grundstein für Westdeutschlands Aufstieg nach dem Kriege. Es ermöglichte die Wiedervereinigung nach der friedlichen Revolution im Osten unseres Vaterlandes. Es schützt jeden Deutschen – Linke und Rechte, Soziale und Liberale, Große und Kleine – vor Willkür, Totalitarismus und Extremismus. Das Grundgesetz zu schützen, ist deshalb jedem Deutschen eine Pflicht. Doch wir müssen wachsam sein, denn es wird immer öfter bedroht. Die Gefahren lauern dabei nicht nur auf der extremen rechten oder linken Seite. Erinnert sei beispielsweise daran, dass heutzutage immer mehr Entscheidungen in Brüssel getroffen werden, fernab der Kontrolle durch den Souverän, das Volk. Gleichzeitig erleben wir dieser Tage in Deutschland, wie der Neutralität verpflichtete Behörden zu politischen Zwecken missbraucht werden, um den politischen Gegner zu schwächen. Unser Rechtsstaat ist tatsächlich in Gefahr. Nur wir Deutschen können ihn verteidigen. Diese Aufgabe nimmt uns keiner ab. Lassen Sie uns das Grundgesetz gemeinsam schützen! …
Weiterlesen …

Gas, Benzin und Strom: Der CO2-Kostenhammer kommt

Das Klimapaket der Bundesregierung wird richtig teuer. Um das Zwei-Grad-Ziel zu erreichen, steigen die Preise für Energieträger exorbitant. Laut Berechnungen des Internationalen Währungsfonds (IWF) können sich die Verbraucher auf mehr als doppelt so teure Erdgaspreise einstellen. Das Heizen wird um 52 Prozent teurer, auch beim Strompreis, der bis 2030 um 18 Prozent steigen soll, müssen die Bürger deutlich tiefer in die Tasche greifen. Benzin wird um acht Prozent steigen – vom aktuellen Niveau bei um die 1,40 Euro je Liter kommt das einem Aufschlag von elf Cent gleich. Grundlage für die IWF-Berechnung ist ein CO2-Preis von 68 Euro je Tonne. Dieses müssten alle Länder einführen, um die Klimaziele zu erreichen. Wir hören schon heute das laute Lachen aus China, Indien und den USA, die allesamt als Klimasünder regelmäßig am Pranger stehen. Während die Bundesregierung abwinkt, dass alles nicht so teuer wird, versichert, die Bürger nur light erziehen zu wollen, ist Vorsicht geboten. Von der Kugel Eis zur Energiewende ist am …
Weiterlesen …

Infostand am 14.12.2019

Am Samstag, den 14.12.2019 warten wir mit einem besonderen Infostand für Sie auf. Neben der Gelegenheit zum Gespräch mit den …
Weiterlesen …

Der AfD gehört die Zukunft

Ein spannender Wahlsonntag liegt hinter uns und auch einen Tag nach dem Erscheinen der Prognosen und Hochrechnungen, hat sich der …
Weiterlesen …

Bekämpfung des Antisemitismus

Heute fand im Deutschen Bundestag die Debatte “Antisemitismus bekämpfen” statt. Während die Altparteien die schreckliche Tat von Halle schamlos instrumentalisierten …
Weiterlesen …

SCHÖNE GRÜNE WELT?

Haben auch Sie Zweifel an der Grünen Umweltpolitik? Dann machen Sie den Faktencheck und abonnieren unsere regelmäßigen Nachrichten für ein …
Weiterlesen …

Sebastian Münzenmaier in Zweibrücken

Am 21.09.2019 – „Bericht aus Berlin“ mit Sebastian Münzenmaier, MdB Ab 19:00 Uhr beim KV Zweibrücken in der Pizzeria Roma, …
Weiterlesen …

Bei gutem Wetter grillen nur Amateure!?

Tolles Grillfest der AfD Zweibrücken mit vielen Neumitgliedern, klasse! …
Weiterlesen …

Kommentar zur Generaldebatte im Deutschen Bundestag

Im Deutschen Bundestag gibt es nur noch eine echte Oppositionspartei. Den Altparteien fiel es schwer überhaupt, nennenswerte Unterschiede zu markieren …
Weiterlesen …

Bla-bla-Clubs haben wir genug

Unternehmer Walter Buchholz hält als Ruheständler mit 75 Jahren im Zweibrücker Stadtrat Einzug …
Weiterlesen …

Die AfD hat sich als Volkspartei in Deutschland etabliert!

Wir bestimmen die Themen im Lande.Nach den fulminanten Wahlerfolgen in Brandenburg (+11,3 %) und Sachsen (+17,8 %) war das Medieninteresse …
Weiterlesen …

Zwei Sexualverbrechen im Zweibrücker Freibad

Justiz wollte Bekanntwerden vermeiden In einer aktuellen Antwort des Innenministeriums auf eine Landtags-Anfrage der AfD ist für das Jahr 2018 …
Weiterlesen …

Taschengeld für Asylbewerber verschlingt Unsummen!

Jetzt liegen die Zahlen auf dem Tisch: Im Tresor ihres Amtes lagern am Zahltag immer zwischen 50.000 bis 100.000 Euro …
Weiterlesen …

Zweibrücken bei Lebensbedingungen „abgehängt“

Unter anderem bei der Hausärzte-Versorgung und der Lebenserwartung schneidet Zweibrücken schlechter ab als fast alle Nachbarregionen. Wenn das mal kein …
Weiterlesen …

31.08.2019: Infostand in Zweibrücken

Besuchen Sie unseren Infostand am 31.08.2019 von 10:00-14:00 in der Hauptstr. an der alten Spardabank in Zweibrücken …
Weiterlesen …

Iris Nieland (AfD) zur Klage der Stadt Pirmasens

Kommunale Finanzsituation ist weiterhin stark gefährdet Jüngst veröffentlichte der Bund der Steuerzahler in Rheinland-Pfalz seine kritische Analyse zur kommunalen Verschuldung …
Weiterlesen …

Asylbewerberzahlen explodieren:

Zwei Drittel der Migranten wandern illegal in Deutschland ein! 305.000 Migranten haben im ersten Halbjahr einen Erstantrag auf Asyl in …
Weiterlesen …

Zu viele Einzelfälle

Liebe Leser, vor einigen Tagen veröffentlichte Henryk M. Broder eine weitere seiner bemerkenswerten Kolumnen in der “Welt”, mit der er …
Weiterlesen …

Ohne Grenzsicherung wird sich gar nichts ändern!

Gottfried Curio – AfD-Fraktion im Bundestag Offizieller Kanal der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag Jetzt abonnieren! https://www.youtube.com/channel/UC_dZ…AFD in Facebook: https://www.facebook.com/afdimbundestag/ AfD-Fraktion …
Weiterlesen …

Unnötige Ausgaben tragen wir nicht mit!

Neues von unserer Stadtratsfraktion! Wir lehnen einen hauptberuflichen Beigeordneten als Nachfolger für den ausgeschiedenen Henno Pirmann ab …
Weiterlesen …

So wirft man Steuergeld aus dem Fenster!

Über 100.000 Euro Kosten für eine Sondersitzung des Bundestages, die nach kurzer Aussprache wieder vorbei war. Die Vereidigung der neuen …
Weiterlesen …

Die Pfalz ist AfD-Gebiet!

Sebastian Münzenmaier MdB: Unser Bürgertour-Besuch auf der Neumühle musste dank eines sehr trägen VG-Bürgermeisters entfallen. Dieser verweigerte erst nach Tagen …
Weiterlesen …

Beatrix von Storch: Kids ohne Currywurst – Schweinefleisch-Verbot in Kitas ist die Kapitulation vor der Migration

Berlin, 23. Juli 2019. Zwei Kitas in Leipzig streichen Schwein vom Speiseplan und verbieten den Kindern Gummibärchen. 300 Kinder werden …
Weiterlesen …

Die „grüne“ Masche zum Klimawandel

Dramatisieren – Drangsalieren – Abkassieren. Andreas Bleck zu Gast im AfD Kreisverband Südwestpfalz über die grüne Klima-Hysterie und die ewig …
Weiterlesen …

AfD-Kandidaten zur EU-Wahl: Markus Buchheit

Bürgernahe Politik ist ihm ein großes Anliegen, denn daran mangelt es in Brüssel ganz besonders. Ein erster Schritt dazu ist …
Weiterlesen …

Bundestag: Münzenmaier bringt Altparteien zum Kochen

Sie haben Fragen an Ihren Abgeordneten? Schreiben Sie uns einfach über das Kontaktformular! Ich freue mich auf Ihre Anregungen …
Weiterlesen …

Im Osten geht die Sonne auf!

Sechs Wochen vor der #Landtagswahl #ltwbb19: AfD #Brandenburg unangefochten auf Platz 1! Quelle: Civey-Umfrage …
Weiterlesen …

Von der Leyen Präsidentin der EU-Kommission

#VonderLeyen wird zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt und #AKK soll #Verteidigungsministerin werden?! Selten wurde…Gepostet von Petr Bystron am Dienstag, 16. Juli 2019 …
Weiterlesen …
Wird geladen...